Unser neuer Bundespräsident

Am 19. März 2017 hat Frank Walter Steinmeier das Amt des 12. Bundespräsidenten von Deutschland angetreten.  Gewählt wurde er am 12. Februar 2017. Vorher war er Jurist und dann Bundesaußenminister von Deutschland. Er gehört der SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands) an.

Steinmeier ist 61 Jahre alt. Er wurde in Detmold geboren. Seit 1995 ist er mit Elke Büdenbender verheiratet. Das Paar hat eine Tochter.


(Foto aus: https://www.bundesregierung.de)

 

 

Bildergebnis für steinmeierFrank-Walter Steinmeier zählt zu den beliebtesten Politikern Deutschlands.

Steinmeier hatte sogar schon in einem Film eine kleine Rolle. In "Stromberg- Der Film" spielt er sich selbst, aber er ist nur ganz kurz zu sehen und wird von Stromberg Steinbrück genannt.

In seiner Vereidigungsrede sagte Steinmeier zum Schluss:
"Wer also, wenn nicht wir, ist gefragt, mutig für die Demokratie zu streiten, wenn sie heute weltweit angefochten wird! Das ist der Mut, von dem ich spreche, das ist der Mut, den wir brauchen! Keinen Kleinmut – dafür gibt es keinen Grund. Keinen Hochmut – davon hatten wir in Deutschland genug. Sondern den tatkräftigen, den lebenszugewandten Mut von Demokraten – den brauchen wir!"

Wir sind gespnnt, wie er sein Amt ausführen wird und wünschen ihm viel Erfolg!!!